Kundendienst
0
Schließen

Einzelne Räder, Kurbeln und Achsen für Stützräder

Hier finden Sie unser Zubehörsortiment für 48- und 60 mm Stützräder. Natürlich kann es vorkommen, dass ein Teil des Stützrads defekt ist oder verloren geht, in diesem Fall müssen Sie nicht das gesamte Stützrad ersetzen. In vielen Fällen können Sie dann Mehr anzeigen

Marken

Preis

-
22 Produkte
Winterhoff-Stützrad mit Stahlfelge 225x70 mm
20,95*
Ansehen
Knopf für Stützradkurbel

Knopf für Stützradkurbel

AL-KO Knopfkurbel - rot - Innendurchmesser 13 mm...
7,95*
Ansehen
Knauf für Stützrad-Handkurbel

Knauf für Stützrad-Handkurbel

Winterhoff Knauf für Stützradkurbel - schwarz - ...
5,95*
Ansehen
Stützradkurbel für automatisches Stützrad
11,95*
Ansehen
200x60 mm Rad mit Stahlfelge für Stützrad
13,95*
Ansehen
260x85 mm Rad mit Stahlfelge für Stützrad
29,95*
Ansehen
200x50 mm Rad mit Stahlfelge für Stützrad
8,95*
Ansehen
AL-KO Rad für Stützrad 260x65 mm

AL-KO Rad für Stützrad 260x65 mm

AL-KO Rad für Stützrad - schweres Modell - 260x6...
114,95*
Ansehen
Achse für Stützrad 20 x 85 mm

Achse für Stützrad 20 x 85 mm

Achsbuchse inklusive Splint passend für unsere S...
4,95*
Ansehen
200x50 mm Rad mit Kunststofffelge für Stützrad
7,95*
Ansehen
230x80 mm Stützrad mit Stahlfelge
54,95*
Ansehen
200x50 mm geeignet für AL-KO Schwerlast
39,95*
Ansehen
Achse für Stützrad 30x105 mm
18,95*
Ansehen
Winterhoff-Rad mit Kunststoff-Felge 215x70mm
19,95*
Ansehen
225x65 mm Stützrad mit Stahlfelge

225x65 mm Stützrad mit Stahlfelge

225 x 65 Stützrad mit Stahlfelge für Stützrad 60...
12,95*
Ansehen
Wellenbuchse 20x115 mm
6,95*
Ansehen
Stützradknopf KNOTT
3,95*
Ansehen
Premium Winterhoff Stützrad kurbel
22,95*
Ansehen
Winterhoff Abdeckkappe für Stützradkurbel
14,95*
Ansehen
Größe der Wellendurchführung 20x120 mm
8,95*
Ansehen

Einzelne Stützräder für Anhänger und Zubehör kaufen

Hier finden Sie unser Zubehörsortiment für 48- und 60 mm Stützräder. Natürlich kann es vorkommen, dass ein Teil des Stützrads defekt ist oder verloren geht, in diesem Fall müssen Sie nicht das gesamte Stützrad ersetzen. In vielen Fällen können Sie dann einzelne Teile ersetzen. Aus diesem Grund haben wir auch diese einzelnen Stützradteile in unser Sortiment aufgenommen. Sie finden hier sowohl komplette Kurbeln aus Stahl und Kunststoff als auch einzelne Knöpfe, die an diesen Kurbeln befestigt werden können. Sie wissen nicht genau, was Sie brauchen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Stützräder sind mit einer Achse ausgestattet, es kann natürlich passieren, dass diese Achse versagt. Wir haben Achsen in drei Größen: 20x85 mm, 20x115 mm und 20x120 mm. Alle diese Achsen werden standardmäßig mit einem Sicherungsstift geliefert.  

Einzelne Räder

Separate Räder für Stützräder werden in der Regel mit einer Stahlfelge geliefert, da diese Räder einem hohen Druck standhalten können müssen. Sie können auch ein Modell mit Kunststofffelge wählen. Für 35 mm Stützräder verkaufen wir keine einzelnen Räder; bei einem Defekt empfehlen wir Ihnen, ein neues 35 mm Stützrad zu kaufen. Ein einzelnes Rad für ein Stützrad mit einem Rohrdurchmesser von 48 mm finden Sie hier und ein einzelnes Rad für ein Stützrad mit einem Rohrdurchmesser von 60 mm hier.

Luftreifen oder Kunststoff einzelne Stützräder

Was genau ist der Unterschied zwischen einem separaten Kunststoffrad und einem separaten Stützrad mit Luftreifen? Der Unterschied hat damit zu tun, wofür Sie das einzelne Rad verwenden möchten. Wenn Sie Ihren Anhänger oder Ihr Bootsanhänger häufig auf befestigtem Untergrund abstellen, wählen Sie am besten ein solides (Kunststoff-) Rad. Auf unbefestigtem Untergrund wie Gras oder Sand ist es am besten, ein Stützrad mit Luftreifen zu wählen. Der Luftreifen sinkt auf unbefestigtem Untergrund nicht so schnell ein, da die Auflagefläche breiter ist als bei einem Kunststoff-Stützrad. Ein Kunststoff-Stützrad sinkt schnell ein und Sie könnten stecken bleiben. Ein luftbereiftes Stützrad hingegen hat auf einem befestigten Untergrund viel mehr Widerstand, fährt aber weniger komfortabel. Auch die Größe des einzelnen Rades ist wichtig. Wenn Sie sich für ein großes Rad entscheiden, ist der Rollwiderstand viel geringer. Dies ist besonders auf weichem Untergrund nützlich.

Wartung von einzelnen Rädern

Regelmäßiges Schmieren des Stützrads und der Räder sorgt für einen störungsfreien Betrieb. Sie können auch testen, ob alles noch richtig funktioniert, indem Sie z. B. das Stützrad hochdrehen. Das Stützrad muss gleichmäßig nach oben drehen. Achten Sie darauf, dass sich das Stützrad immer vollständig nach oben dreht und prüfen Sie, ob es sicher befestigt ist. Es kommt häufig vor, dass ein Stützrad nicht richtig gesichert ist, was dazu führen kann, dass das Stützrad auf den Boden aufschlägt und Schäden davonträgt. Das ist natürlich sehr schade und führt zu einem zusätzlichen Wartungsaufwand. Damit sich das Stützrad oder das einzelne Rad   weiterhin gut dreht, sollten Sie es gut schmieren. Hierfür können Sie Schmiernippel verwenden, die ebenfalls häufig vorhanden sind. Dies sorgt auch dafür, dass sich das Gewinde im Stützrad nicht so schnell abnutzt.

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten