• Incl.Excl.
    MWST.
  • Kundendienst
    0
    Schließen

      Bremsseile von Knott, AL-KO, BPW und WAP

      Bremsseil des Anhängers austauschen. Wählen Sie in der untenstehenden Übersicht die richtige Marke des Bremsseils und die richtige Größe. Mehr anzeigen

      Marken

      Preis

      -
      91 Produkte
      Bremssatz Einzelachse M10

      Deliverytime

      29,95*
      Ansehen
      Bremsanlage einachsig M10 Basissatz

      Deliverytime

      26,95*
      Ansehen
      AL-KO Abreißseil 100 cm

      Deliverytime

      7,95*
      Ansehen
      Bremsensatz Tandemachse 2-teilig

      Deliverytime

      44,95*
      Ansehen
      Bremsseil Pilzkopf 1130/1326

      Deliverytime

      22,95*
      Ansehen
      Halbschale Bremse - BPW

      Halbschale Bremse - BPW

      BPW Ankerblech Bremsseil/Halbschale Bremse

      Deliverytime

      5,95*
      Ansehen
      Halbschale Bremsseil - Knott - 1 Stück

      Deliverytime

      5,95*
      Ansehen
      Bremsseil Pilzkopf 770/966

      Deliverytime

      20,95*
      Ansehen
      Bremsseil 1030/1255 mm + M8 Gewinde

      Deliverytime

      18,95*
      Ansehen
      Halbschale für Bremsseil - AL-KO (371387)

      Deliverytime

      5,95*
      Ansehen
      Bremsseil Pilzkopf 1320/1516

      Deliverytime

      20,95*
      Ansehen
      Kugelmutter M8 x 15. SW17 konisch

      Deliverytime

      3,95*
      Ansehen

      Anhängerbremsseil austauschen

      Bremsseil, bestehend aus einem Drahtseil mit Befestigungsmöglichkeiten und einem Schutzmantel. Die Länge des Anhängers bestimmt auch die Länge der Bremsseils, die Sie benötigen. Wenn die Auflaufbremse durch eine Bremsung betätigt wird, werden die Bremsseile angezogen, die wiederum die Bremsbacken gegen die Trommel drücken. Es ist wichtig zu wissen, welche Marke von Bremsseilen Sie benötigen. Überprüfen Sie die Marke des zu ersetzenden Bremsseils, da die Abmessungen von Marke zu Marke variieren. Auf dem Bremsseil befinden sich immer eine Typennummer und eine Marke.  Außerdem ist es wichtig, auf die Länge der Bremsseile und die Länge der Anschlüsse zu achten. Die Bremsseile sind Teil des Bremssystems, zu dem auch die Achsen und die Auflaufbremse gehören. 

      Alle Arten von Bremsseilen für Anhänger

      Neben der einfachen Überprüfung des Abreißseils ist es auch wichtig, das Bremsseil von der Deichsel zu den Bremstrommeln auf Brüche zu überprüfen. Beim Austausch ist es wichtig, nicht nur die Marke, sondern auch die Länge des Bremsseils zu überprüfen. Diese kann man leicht selbst messen. Wie die Messungen vorzunehmen sind, ist in der untenstehenden Zeichnung dargestellt.

      Sie sehen also, dass das Maß A einfach gesagt das Maß der Ummantelung des Bremsseils ist. Das Maß B ist die Gesamtlänge.

      Anhängerbremsseil

      Wir verkaufen Bremsseile verschiedener Marken direkt ab Lager. Es handelt sich um Bremsseile der Marken KNOTT, Al-Ko, Peitz/Wap und BPW. Die Abnutzung der Bremsseile zeigt sich oft in einer Beschädigung der Ummantelung, aber auch ein Seilbruch ist möglich. Das folgende Video zeigt, wie man die Bremsseile austauscht.

      Wir bieten Bremsseile der folgenden Marken an:

      Anhängerbremsseile verschiedener Marken

      Die Bremsseile von Knott gibt es in Ausführungen mit M8-Gewinde, mit Pilzkopfanschluss, mit Ösenanschluss und in Edelstahl, besonders geeignet für Bootsanhänger. Auch die Anschlüsse des Bremsgestänges. Die Anhängerbremsseile von AL-KO werden sowohl mit Gewindestange M8 als auch mit Pilzkopf-Schnellverschluss geliefert. Natürlich aalle direkt ab Lager lieferbar! Alle Bremsseile von Peitz/Wap sind natürlich direkt ab Lager lieferbar. Weitere Informationen zu Anhängerbremsseilen finden Sie hier! BPW Bremsseile mit 26 mm Glocke und M8 Gewinde. BPW-Bremsseile sind z. B. bei Hapert-Anhängern weit verbreitet.

      Als Anhaltspunkt empfehlen wir die folgenden Abmessungen für BPW:

      Auflagemaß Achsen

      Länge des Kabels

      1000-1100

      830/1055

      1200-1300

      930/1155

      1400-1500

      1030/1255

      1600-1700

      1130/1355

      1800-1900

      1230/1455

       

      Tauschen Sie Ihre Bremsseil rechtzeitig aus, um Schäden zu vermeiden!

      Um hohe Kosten aufgrund von Schäden zu vermeiden, ist es immer gut, die Bremsseile zu überprüfen. Wenn es sichtbare Anzeichen von Verschleiß oder Rost gibt. Wir empfehlen Ihnen, die Bremsseile so bald wie möglich zu ersetzen, um Schäden an der Radbremse des Anhängers zu vermeiden. Das Auswechseln der Bremsseile ist bei den meisten Marken recht einfach. Normalerweise muss die Bremstrommel dafür nicht ausgebaut werden. Neben Bremsseilen bieten wir auch Bremsgestänge an. Ein Bremsgestänge dient zur Verbindung der Bremsstange (exkl. ab der Auflaufbremse) und der Bremsseile. Angenommen, die Bremstrommel muss ausgebaut werden. Dann können Sie sich jederzeit an den Kundenservice wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

       

       

      Vergleichen 0

      Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

      Vergleich starten