Kundendienst
0
Schließen

Stützräder und Stützfüße für den Anhänger und Wohnwagen

Immer das richtige Stützrad für Ihren Anhänger und Wohnwagen. - Direkt ab Lager lieferbar - Bitte wählen Sie den entsprechenden Rohrdurchmesser aus, um Ihre Auswahl zu treffen. Mehr anzeigen

Marken

Preis

-
103 Produkte
69,95
59,95
Premium Anhänger Stützrad rund 60 mm automatisch einklappend
UVP
59,95*
Ansehen
Stützrad extra lang 500 kg Tragfähigkeit
69,95*
Ansehen
Stützradtraverse AL-KO 1212992
64,95*
Ansehen
Stützrad Anhänger rund 48 mm mit Stahlfelge
19,95*
Ansehen
230x80 mm Stützrad mit Stahlfelge
54,95*
Ansehen
Winterhoff-Stützrad mit Stahlfelge 225x70 mm
19,95*
Ansehen
89,95
79,95
Klappbares Stützrad 60 mm 500 kg

Klappbares Stützrad 60 mm 500 kg

Automatisch einklappbares Stützrad - 60 mm - 500...
UVP
79,95*
Ansehen
225x65 mm Stützrad mit Stahlfelge

225x65 mm Stützrad mit Stahlfelge

225 x 65 Stützrad mit Stahlfelge für Stützrad 60...
12,95*
Ansehen
Befestigungsmaterial für Stützrad/Handwinde SET
4,95*
Ansehen
Stützrad VIERKANT große Montageplatte

Stützrad VIERKANT große Montageplatte

Stützrad, das als Standardlösung für Hapert- und...
56,95*
Ansehen
200x60 mm Rad mit Stahlfelge für Stützrad
13,95*
Ansehen
Knopf für Stützradkurbel

Knopf für Stützradkurbel

AL-KO Knopfkurbel - rot - Innendurchmesser 13 mm...
7,95*
Ansehen
Klappbares extra langes Stützrad 60 mm 500 kg
139,95*
Ansehen
Knauf für Stützrad-Handkurbel

Knauf für Stützrad-Handkurbel

Winterhoff Knauf für Stützradkurbel - schwarz - ...
5,95*
Ansehen
Ifor Williams 350 kg - 48 mm - gerippt - 220x70 mm
148,95*
Ansehen
Stützrad mit Luftreifen 48 mm - Stahlfelge
34,95*
Ansehen
Klappbares Stützrad 73 mm 800 kg extra lang
292,95*
Ansehen
Alko Stützrad Plus, 48 mm, extra lang, Stahlfelge mit Vollgummi
37,95*
Ansehen
Premium-Stützradklemme 48 mm

Premium-Stützradklemme 48 mm

Stützradklemme, die für alle Stützräder von ca. ...
7,95*
Ansehen
Alko Stützrad Plus, 48 mm, extra lang mit Kunststoffrad
47,95*
Ansehen

Stützrad für Anhänger kaufen?

Das Anhänger Stützrad ist das am stärksten beanspruchte Teil des Anhängers. Durch intensive Nutzung oder manchmal auch, weil das Anhänger Stützrad einfach nicht richtig festgeschraubt ist und während der Fahrt nach unten rutscht. Deshalb haben wir eine große Auswahl an Stützrädern, die wir direkt liefern können, so dass Sie sie schon morgen an Ihrem Anhänger montieren können. Die Anhänger Stützräder werden einfach ausgedrückt in drei verschiedenen Varianten geliefert: 35 mm, 48 mm und 60 mm. Dies betrifft den Rohrdurchmesser. Das 35 mm Anhänger Stützrad hat die geringste Tragfähigkeit unter den oben genannten Varianten. Dieses ist nur für sehr leichte Anhänger geeignet. Für normale Anhänger (z. B. Planen- und leichte Bootsanhänger) eignen sich in den meisten Fällen die 48 mm Anhänger Stützräder, die deutlich stabiler sind als die 35 mm Anhänger Stützräder, aber nicht so schwer wie die 60 mm Anhänger Stützräder. Für schwerere Arbeiten empfehlen wir die 60 mm Anhänger Stützräder, die bis zu 800 kg tragen können und in den meisten Fällen weggeklappt werden können, so dass sie (bei richtiger Montage) nie im Weg sind.

Das Stützrad ist der Teil des Anhängers, der am meisten dem Verschleiß unterliegt. 

Was ist ein Anhänger Stützrad?

Ein Stützrad ist ein wesentlicher Bestandteil eines Anhängers, Wohnwagens oder Faltanhängers. Ein Stützrad für Anhänger ist nicht zwingend erforderlich, aber äußerst praktisch. Es macht das Umsetzen Ihres Anhängers viel einfacher und leichter. Es ist auch sicher. Es gibt Anhänger Stützräder mit einer losen Klemme, aber auch solche, die sich automatisch einklappen. Um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet ist, erfahren Sie in diesen Artikel. Wir haben Stützräder für kleine ungebremste Anhänger bis hin zu gebremsten Anhängern mit einer Bruttonutzlast von 3500 kg. Wenn Sie das qualitativ beste Anhänger Stützrad in der Kategorie 48 mm suchen, empfehlen wir Ihnen das AL-KO Stützrad Compact, rund, Durchmesser 48 mm, Stahlfelge mit Vollgummirad. Er ist aus verzinktem Stahl gefertigt, wiegt nicht weniger als 5 kg und dreht sich sehr leichtgängig. Dieses Anhänger Stützrad hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird bei normalem Gebrauch jahrelang am Anhänger halten. Für die 60 mm Version bevorzugen wir das Al-KO Stützrad mit einer Tragfähigkeit von 500 kg, das auch von Herstellern in der Montage verwendet wird.

Wann sollten Sie ein Stützrad eines Anhängers ersetzen?

In den meisten Fällen können Sie anhand des Aussehens des Stützrads erkennen, ob es abgenutzt ist oder nicht. Stützräder aus Stahl können rosten, wenn sie nicht richtig verzinkt sind, es sei denn, sie sind aus rostfreiem Stahl gefertigt. Für Stützräder mit Kunststofffelge gilt, dass die Felge bei Abnutzung porös wird. Es kommt häufig vor, dass ein Anhänger Stützrad nicht richtig gesichert ist. Dadurch kommt das Anhänger Stützrad z. B. mit Schwellen in Berührung. Dies führt dazu, dass das Anhänger Stützrad schneller als nötig beschädigt wird. Achten Sie deshalb immer darauf, dass Sie das Anhänger Stützrad fest anziehen. Wenn Sie das Anhänger Stützrad am Schmiernippel abschmieren, sorgen Sie dafür, dass der Drehmechanismus weiterhin reibungslos funktioniert. Dies sorgt auch dafür, dass das Gewinde im Mechanismus weniger schnell verschleißt. Wir empfehlen, Ihr Anhänger Stützrad regelmäßig mit Fett zu schmieren, zum Beispiel mit diesem Keramik-Fettspray.  

Möchten Sie ein Anhänger Stützrad aus Stahl oder Kunststoff kaufen?

Der größte Unterschied zwischen Kunststoff- und Stahlfelgen ist das Gewicht: Stahlfelgen sind deutlich schwerer. Der Vorteil ist jedoch, dass eine Stahlfelge wesentlich stabiler ist als eine Kunststofffelge. Bei Wohnwagen werden oft Kunststofffelgen gewählt, weil die Ladekapazität wichtig ist - jedes Kilo zählt. Wir empfehlen für einen Anhänger ein Stützrad mit einer Stahlfelge, weil diese einfach stabiler sind. Wenn das Gewicht für Sie ein wichtiger Faktor ist, sollten Sie ein Anhänger Stützrad mit einer Kunststofffelge kaufen. Bei Anhängern mit einer Bruttonutzlast von 3500 kg empfehlen wir den Kauf eines Anhängers mit einer Stahlfelge.

Wie montiert man ein Stützrad am Anhänger?

Haben Sie endlich Ihr neues Anhänger Stützrad erhalten, wissen aber nicht, wie Sie es am Anhänger montieren sollen? Zunächst ist es wichtig, dass Sie die folgenden Materialien haben:

Oft finden Sie das benötigte Befestigungsmaterial auch unter "Verwandte Produkte" am Ende der Produktseite eines Stützrads. Doch nun die Antwort auf die Frage: Wie montiert man ein Anhänger Stützrad am Anhänger? Beginnen Sie mit der Montage der M8-Schraube mit Unterlegscheibe. Lösen Sie dann die Klemme und setzen Sie das neue Anhänger Stützrad ein. Schließen Sie dann die Klemme wieder. Drehen Sie dann das Anhänger Stützrad je nach Bedarf nach oben oder unten.

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten